Am Sonntag, 11. Juni 2017 war schon früh morgens viel los auf dem WHH... es wuselte in der Stallgasse. Pferde wurden auf Hochglanz geputzt, Zöpfe geflochten, unser Pony-Maxl bekam sogar eine Kriegsbemalung.

Schon vor der vereinbarten Zeit waren alle fertig und abmarschbereit. Unsere Organisatorin Aline prüfte nochmal bei allen Mitreitern die ordnungsgemäßen Kopfbedeckungen *hüstel* und dann konnte es losgehen...

Zwei Freundinnen von Aline hatten sich den WHH Reitern noch angeschlossen, so dass wir sage und schreibe 11 Reiterpaare waren, die sich gemeinsam auf den Weg nach Schmieh machten. Tanja vom Farrenhof hatte wie jedes Jahr eingeladen und wir haben supergerne an diesem Event teilgenommen.

Das Wetter spielte an diesem Sonntag super mit, es war sonnig und heiß. Aber die Strecke führte uns so gut wie komplett durch den wunderschönen schattigen Würzbacher Wald. Eine bunte Truppe die da unterwegs waren, die Spaziergänger staunten nicht schlecht über diese große Reiterschaar.

Schon nach etwas mehr wie einer Stunde waren wir angekommen, wunderbar geführt von Aline mit Ihrem Hafi Max.

Calli und ich machten wie immer das Schlußlicht und passten auf, dass niemand verloren ging.

Es ist total klasse, dass auch Andrea und Colleen mitreiten konnten. Noch vor einem Jahr hätten wir im Traum nicht daran gedacht, dass Colleen mit ihren Luftproblemen an einem Wanderritt teilnehmen könnte ... und bei 30 Grad im Schatten schonmal gar nicht. Aber die gute Würzbacher Luft und der tolle Offenstall haben wahre Wunder gewirkt, Colleen ist gerade im zweiten Frühling und es ging ihr nie besser ! So war der Ritt nach Schmieh ein Klacks für sie.

Die Paddocks für die WHH Gruppe hatten wir am Vortag in Schmieh schon aufgebaut, so dass wir unsere Pferdels schnell versorgt hatten und uns dem Mittagessen widmen konnten. Begeistert schauten wir im kühlen Schatten zu wie immer mehr Reiter und Kutschen eintrafen. Das Catering von Tanja und Gunter war wie immer hervorragend und alles war perfekt vorbereitet.

Wir haben so viele gute Bekannte und Freunde getroffen, sehr gute Gespräche geführt und Erfahrungen ausgetauscht.

Unsere neuen WHH Stall-Tshirts waren DER Hit und wurden von vielen gelobt.

Es war ein absolut wunderbarer Tag, erfüllt von positiven Eindrücken und Erfahrungen, von dem wir bestimmt noch lange reden werden !

Gegen 15 Uhr machten wir uns wieder auf den Heimweg, nicht ohne uns bei Tanja zu bedanken und zu versprechen, dass wir nächstes Jahr wiederkommen.

IMG 20170611 WA0044Nach Hause hatten es unsere Pferdels eilig und es wurde getrabt und galoppiert ! Aber unser Guide Aline hatte alle im Griff und keiner ging verloren.

Die Dusche am Stall war dann für alle Pferdels eine Wohltat und danach gabs für uns Reiter ein kühles Getränk.

Wir haben diesen tollen Tag noch mit einer "After-Ride-Party" am Stall ausklingen lassen und waren uns einig, nächstes Jahr wieder !

  • 20170611_113708
  • 20170611_122703
  • 20170611_122935
  • 20170611_123020
  • IMG-20170611-WA0014
  • IMG-20170611-WA0019
  • IMG-20170611-WA0030
  • Screenshot_20170611-192807
  • Z_20170611_174445
  • Z_IMG-20170611-WA0063