Calli und Colleen auf der neuen Koppel

Am 1. August 2016 war es soweit... wir verlassen mit Calli und Colleen früh morgens den Bergwindhof und machen uns auf den Weg nach Würzbach auf den Waldhufenhof.

Mehr Infos unter Homepage Waldhufenhof Würzbach

Bereits nach 20 Minuten haben unsere Pferdels souverän chauffiert von Andrea ihr neues Zuhause sicher erreicht.

Dort wurden wir schon von den neuen Miteinstellern mit einer Flasche Hugo begrüsst ... super ! Danke Brigitte & Aline.

Alles war für uns bereits bestens vorbereitet worden. Es gab zwei Eingewöhnungsboxen in der großen Offenstallhalle wo unsere Tinkers die ersten Nächte verbringen dürfen, ungestört von den fremden Pferden und in Ruhe ihr Heu mampfend.

Die ersten Tage waren sehr aufregend und alles war neu. Aber bereits nach ein paar Tagen konnten sie in die Herde integriert werden und nach etwas mehr als einer Woche war die große Freiheit erreicht und sie konnten Tag und Nacht auf den weitläufigen Koppeln des Waldhufenhofes herumstapfen wie sie wollten.

Auch die Leitstute Nova verjagt Calli und Colleen nicht mehr und lässt nun alle friedlich nebeneinander Heu mampfen.

Die Umstellung ging ganz schnell vonstatten, hier merkt man mal wieder dass Pferde im hier und jetzt leben und nicht der Vergangenheit nachhängen oder sich über die Zukunft sorgen machen. Wenn es ihnen gut geht, genügend Auslauf und gutes Futter da ist und eine Herde in der sie aufgenommen werden, dann ist alles gut.

Trotzdem freut es uns Menschlein, wenn wir wiehernd von den Vierbeinern freudig begrüsst werden. Fraule kommt auch hier jeden Tag, also ist alles in Ordnung.

Schon nach wenigen Tagen haben wir den Würzbacher Wald für uns entdeckt und sind jetzt gerade dabei die wundervollen Reitwege zu erkunden. Bei jedem Ausritt entdecken wir neues tolles und freuen uns schon auf mehr davon...

Auf dem Waldhufenhof fühlen wir uns gut aufgehoben. Neben der gigantischen Offenstallhalle und den riesigen Koppeln, dem tollen Reitplatz, gibt es einen Putzplatz, für jeden einen Schrank wo ich sogar beide Sättel unterbringen kann, eine Futterkammer und ein Reiterstüble mit Bartheke, Küche und Bad. Alles perfekt !

Das erste Stallgrillfest gabs auch schon, die Leute sind supernett und wir fühlen uns sehr wohl.

Hier gehts zu mehr Bildern...

 

 

  • 20160801_090414
  • 20160801_125804
  • 20160802_180750
  • 20160803_081018
  • 20160803_155622
  • 20160805_175924
  • 20160805_180331
  • 20160808_172622
  • 20160808_172908
  • 20160808_172920
  • 20160808_172940
  • 20160808_173015
  • 20160808_173026
  • IMG-20160731-WA0004
  • IMG-20160806-WA0007
  • IMG-20160806-WA0009
  • IMG-20160806-WA0014
  • IMG-20160808-WA0001
  • IMG-20160815-WA0004
  • IMG-20160815-WA0006
  • IMG-20160815-WA0007
  • IMG-20160815-WA0009
  • IMG-20160815-WA0010
  • IMG-20160815-WA0012
  • P1020908
  • P1020914
  • P1020915
  • P1020927
  • P1020930
  • P1020931
  • P1020939
  • P1020951